Verhaltenskodex
und Buchungs- und E-Commerce-Bedingungen usw.

Ordnungsregeln

Die Camp manager sind für die Ordnung verantwortlich und stehen ihnen bei Auftreten von Problemen zur Verfügung. Die Anweisungen der Camp manager müssen immer befolgt werden.

Einheitenraum:

  • Wohnwagen, Wohnmobile usw. müssen mindestens 1,50 Meter von der Grenze/Grenze des Einheitsquadrats entfernt platziert werden.
  • Auf dem Einheitsraum dürfen keine Gebäude oder freistehenden Antennen, Fahnenmasten oder andere feste Strukturen errichtet werden.
    • Nach den Anweisungen des Lagerleiters ist es erlaubt, ein Lagerzelt von ca. 3 m2 aufzustellen.
    • Die normalerweise im Handel zu findenden Messwerte müssen eingerichtet werden – eine private Heilung des Einheitenraums ist nicht erlaubt.
  • Der Einheitsraum darf nicht so entsorgt werden, dass er einen dauerhaften individuellen Charakter hat.
  • Das Graben auf dem Gerätegelände darf nur in Absprache mit dem Lagerleiter erfolgen.

 

Ruhe auf dem Platz

Bitte zeigen Sie anderen Campinggästen Rücksicht und beachten Sie, dass lautes Verhalten nicht erlaubt ist. Während der Zeit 23-07 muss es Ruhe auf dem Platz geben.

Ihr Auto aufladen

Um Pannen zu vermeiden, ist es nicht erlaubt, Autos auf dem Campingplatz aufzuladen. (Bei Zuwiderhandlung wird eine Gebühr von DKK 500,- erhoben).

Eine Ladestation befindet sich etwa 300 Meter vom Campingplatz entfernt (auf dem Parkplatz bei der Tankstelle südlich des Campingplatzes).

Fahren auf dem Platz

Während Ihres Aufenthaltes muss das Fahren auf das Notwendige beschränkt sein und diese notwendige Fahrt muss immer in einem Schritttempo (weniger als 15 km/h) stattfinden.

Hunde

Hunde sollten in kurzer Linie geführt werden. Sie dürfen keinen ungebührlichen Lärm machen, und ihre Trümmer müssen entfernt werden.

Rauchen ist in ALLEN Gebäuden nicht erlaubt. Legen Sie die Zigaretten in die Aschenbecher.

Wind- und Kitesurfen:

Wind und Kitesurfen sind nur von Pfingsten bis zum 1. September erlaubt.

Der gesamte Verkehr auf dem Fjord muss innerhalb der Markierungen erfolgen.

Ein Verstoß gegen die Markierungen führt zur Ausweisung. Fragen Sie im Zweifelsfall an der Rezeption.

 

Lagerfeuer, Grills und Gasgrills:

Das Verbrennen von Lagerfeuern und die Verwendung von Grills usw. müssen in Übereinstimmung mit der Verordnung über Brandschutzmaßnahmen zum Verbrennen, zur Verwendung von Feuer, Licht, Wärmequellen usw. erfolgen, die unter anderem Folgendes vorsieht:

Lagerfeuer und Lagerfeuerfässer:

  • Das Abbrennen von Lagerfeuern und die Nutzung der Feuerstelle dürfen nur mit Genehmigung der Camp Manager durchgeführt werden.  
  • Das Brennen von Lagerfeuerfässern etc. auf den Plätzen der Einheit darf nur mit Genehmigung der Lagerleiter erfolgen – und muss in sicherer Entfernung zu brennbaren Flüssigkeiten/Stoffen erfolgen.
  • Beim Verbrennen von Lagerfeuer und Lagerfeuerfässern usw. müssen die Windeinwirkung entzallert und allgemein darauf geachtet werden, die Brandgefahren zu verringern.
  • Sowohl während als auch nach der Nutzung muss sichergestellt werden, dass durch seine Verwendung keine Brandgefahr besteht.

 

Grill und Gasgrill:

  • Beim Brennen von Grills und Gasgrills muss der Windschlag berücksichtigt werden, und es muss generell darauf geachtet werden, die Brandgefahren zu verringern.
  • In extrem trockenen Zeiten kann die Benutzung von Grill- und Gasgrills verboten werden. Dies wird gegebenenfalls durch eine gesonderte Beschilderung erfolgen.
  • Die Verwendung von Grills und Gasgrills muss in einem sicheren Abstand zu brennbaren Flüssigkeiten/Stoffen erfolgen.
  • Sowohl während als auch nach der Nutzung muss sichergestellt werden, dass durch seine Verwendung keine Brandgefahr besteht.
  • Gebrauchte Kohle und Briketts usw. müssen dafür in der Abfallsortierung auf der Ostseite des Hauptgebäudes im Container geliefert werden und dürfen nicht in die Natur oder unter anderem in den Abfall geworfen werden.
  • Grill auf der Grillterrasse ist für die kostenlose Nutzung, unter Berücksichtigung der oben genannten Regeln.

 

Standort der Feuerwehrausrüstung

Handsprüher werden auf dem Platz platziert – die Positionen sind auf der Raumkarte dargestellt. Unsere Gäste werden gebeten herauszufinden, wo sich die nächstgelegenen Feuerwerkzeuge befinden. Feuerwehrgeräte dürfen nur im Brandfall eingesetzt werden.

Verantwortung

Der Campingplatz und seine Besitzer (Camp-Manager) übernehmen keine Verantwortung für die Beschädigung oder den Verlust der Habseligkeiten der Campinggäste. Jeder, der das Eigentum an Gebäuden, Ausrüstung oder Mitcampern beschädigt, kann nach den allgemeinen Regeln der Entschädigung haftbar gemacht werden.

Sonstige:

  • Zeigen Sie Rücksicht und Schutz über Natur und Umwelt – beides hängt von Ihrem Schutz ab.
  • Der Einsatz von Waffen und Feuerwerkskörpern jeglicher Art ist in der Unterkunft verboten.
  • Der Handel auf dem Gelände darf nur mit Genehmigung des Lagerleiters erfolgen.
  • Gemeinschaftseinrichtungen, z.B. Toiletten, Waschräume, Küchen usw., müssen nach Gebrauch sauber und ordentlich hinterlassen werden.
  • Die auf dem Gelände aufgestellten Abfallbehälter müssen immer verwendet werden.
  • Im Falle eines Verstoßes gegen die Regeln des Platzes kann eine Ausweisung erfolgen.

 

Saisonstellplätze
Für Camper, die einen Saison-, Frühjahrs- oder Herbststellplatzmietvertrag abgeschlossen haben, gelten genauere Regeln für die Mobilität der Wohnwagen, die Anordnung der Stellplätze usw.

Camp-Manager stehen Ihnen bei Zweifeln zur Verfügung – Kontaktaufnahme oder Telefon 97315044.

Arzt:

Wochentags zwischen 08:00 und 16:00 Uhr:

Hvide Sande: Tel. +45 97 31 10 23

Nr. Nebel Tel. +45 75 28 80 22

Außerhalb dieser Zeit:    

Der Bereitschaftsarzt Tel. +45 70 11 31 31.

 Alarm:

Alarm: Rufen Sie 112 an.

Wettbewerbsregeln

Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme an Wettbewerben, Verlosungen und Preisen, die von Bjerregaard Camping organisiert werden
 
  1. Verantwortung, Umfang und Akzeptanz der folgenden allgemeinen Regeln für die Teilnahme an Wettbewerben und dergleichen.

1.1 Diese allgemeinen Regeln für die Teilnahme an Gewinnspielen, Verlosungen und Preisausschreiben (im Folgenden vollständig als "Gewinnspiele" bezeichnet), die von Bjerregaard Camping organisiert und durchgeführt werden.

1.2. Bjerregaard Camping behält sich das Recht vor, besondere Regeln für die Teilnahme an ausgewählten Wettbewerben festzulegen.

1.3. Die Wettbewerbe werden von Bjerreg-rd Camping ApS organisiert.

Bjerregaard 1.4 Mit der Teilnahme an von Camping organisierten Wettbewerben akzeptiert der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die allgemeinen Regeln für die Teilnahme an Wettbewerben usw.

  1. Wer kann an den Wettbewerben von Bjerregaard Camping teilnehmen?

2.1 An den Gewinnspielen können alle Personen ab 18 Jahren teilnehmen. Lebensjahr vollendet haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme an den Gewinnspielen sind alle Mitarbeiter von Bjerregaard Camping sowie deren Familienangehörige oder Lebensgefährten und deren Familienangehörige (von den Großeltern bis zu den Enkeln).

2.3. Die Teilnahme ist nur einmal pro Person an jedem Wettbewerb gestattet.

2.4. Die Teilnahme an Gewinnspielen unterliegt in keinem Fall dem Kauf von Waren oder Dienstleistungen oder der Gewährung von Beiträgen oder dergleichen.

  1. Preise und Preise

3.1. Gewinne in Form von Unterkunft, Vermietung von Kanu/SUP usw. dürfen nicht in bar bezahlt oder gegen andere Preise eingetauscht werden.  Gewinne sind auch nicht auf andere übertragbar.

3.2. Sofern unter besonderen Wettkampfbedingungen nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, wird der Preis dem Gewinner kostenlos zur Verfügung gestellt.

3.3. In bestimmten Fällen können die endgültigen Preise und Preise im Detail von den Bildern und Beschreibungen in der Wettbewerbsbeschreibung abweichen, ebenso wie Abweichungen.

  1. Ausschluss der Teilnehmer

6.1. Bjerregaard Camping behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei vorsätzlichen Verstößen gegen die Gewinnspielbedingungen oder wenn Teilnehmer versucht haben, das Gewinnspiel zu betrügen oder zu manipulieren oder dies vorsätzlich versucht haben oder sich unzulässiger Mittel bedient haben.

6.2. Bjerregaard Camping kann Teilnehmer auch ausschließen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass sie Straftaten, insbesondere Verleumdungen oder Hass gegen Personen anderer Rasse, Nationalität, Geschlecht oder Religion, begangen haben oder begehen wollen.

  1. Veröffentlichung von Namen im Rahmen des Marketings

Bjerregaard 7.1 Camping ist berechtigt, die Namen der Gewinner des Gewinnspiels auf der Website des Campingplatzes oder in den sozialen Medien zu veröffentlichen, es sei denn, der Gewinner hat sich ausdrücklich gegen eine Veröffentlichung entschieden.

7.2. Die Gewinner des Wettbewerbs sind verpflichtet, sich angemessen kostenlos am Bild- und Textmarketing in Radio, Internet oder Printmedien zu beteiligen und ihre Wettbewerbsbeiträge in Bildern, Worten oder anderen Texten in relevanter Form für den Wettbewerb kostenlos zu veröffentlichen.

  1. Unterbrechung oder Beendigung von Auswahlverfahren

8.1 Bjerregaard Camping behält sich das Recht vor, ein laufendes Gewinnspiel jederzeit zu beenden oder auszusetzen. Dies gilt insbesondere im Falle höherer Gewalt oder für den Fall, dass das Gewinnspiel aus anderen organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt oder beendet werden kann. Die Teilnehmer können in solchen Fällen keinerlei Ansprüche gegen Bjerregaard Camping geltend machen.

  1. Haftung

10.1. Bjerregaard Camping haftet nicht für ungenaue oder falsche Informationen, die von Teilnehmern und/oder Dritten im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme am Gewinnspiel übermittelt oder verbreitet werden.

10.2. Bjerregaard Camping kann keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit von Links oder Verweisen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb übernehmen.

10.3 Bjerregaard Camping haftet nicht für Schäden, die durch die Störung technischer Anlagen oder durch Verzögerung oder Unterbrechung von Datenübertragungen im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel oder der Verwendung eines Gewinns entstehen. Von der Haftung ausgeschlossen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aus wesentlichen Vertragspflichten.

  1. Änderungen der Wettbewerbsbedingungen

Bjerregaard Der Campingplatz behält sich das Recht vor, die Bedingungen des Gewinnspiels jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

  1. Schutz personenbezogener Daten

13.1. Die personenbezogenen Daten aller Teilnehmer werden ausdrücklich gespeichert und nur für die Durchführung und Durchführung des betreffenden Wettbewerbs verwendet. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.  Dies gilt auch für die Verwendung im Marketingkontext.

13.2 Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer unverzüglich gesperrt und im Rahmen der technisch möglichen Verfahren gelöscht. Allen Teilnehmern steht es frei, ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel zu stornieren und zu akzeptieren, dass ihre Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel gespeichert und verwendet werden. Bjerregaard Jede Stornierung kann per E-Mail an Camping mitgeteilt werden:info@bjerregaardcamping.dk

13.3. Mit der Löschung von Daten, der Teilnahme am Wettbewerb und einer nachträgliche Verstärkung ist nicht mehr möglich.

  1. Endgültige Regeln

14.1. Im Zweifelsfall gilt dänisches Recht – das Gerichtsrecht in Holstebro gilt.

14.2. Möglich Ausnahme von diesen Wettbewerbsbedingungen muss schriftlich vorliegen, damit sie in Kraft treten können. Dasselbe gilt für den Verzicht auf die Pflicht für schriftliche Regeln.

14.3. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise ungültig, unwirksam oder nicht wirksam sein, bleiben alle anderen Bestimmungen in Kraft. Aktive Bestimmungen werden durch eine entsprechende gültige Bestimmung ersetzt. Für den Fall gelten für beide Regelwerke fehlende Regeln.

14.5. Möglich Entscheidungen können nicht angefochten werden.

BESONDERE ERGÄNZUNGEN ZU. FOTOWETTBEWERB:

Mit Ihrer Teilnahme akzeptieren Sie automatisch die folgenden Bedingungen:

Bjerregaard Der Fotowettbewerb wird organisiert von Camping

Wir werden den Gewinner kontaktieren und der Name des Gewinners wird auf unserer Website, auf Facebook und auf Instagram veröffentlicht.

Bjerregaard Der Campingplatz hat das Recht, die eingereichten Fotos für Marketingzwecke in Print- und elektronischen Medien wie Facebook, Website, Plakate, Instagram usw. zu verwenden.

Der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte an den eingereichten Fotos verfügt, so dass durch die Veröffentlichung des Fotos keine Dritten geschädigt oder Personen- und Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Bjerregaard Der Geschenkgutschein muss spätestens ein Jahr nach dem Gewinn eingelöst werden und kann nur für die vollständige oder teilweise Bezahlung eines Aufenthalts auf dem Campingplatz verwendet werden.

Der Geschenkgutschein kann nicht für Verbrauchskosten verwendet werden und ein eventueller Überschuss auf dem Geschenkgutschein kann nicht ausgezahlt werden.

Der Geschenkgutschein kann nicht in Bargeld umgetauscht werden.

Verkaufs- und Lieferbedingungen

Im Folgenden finden Sie nützliche Informationen zur Nutzung der Online-Buchung. Sie können lesen, wie wir die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten, wie Sie Ihre Quittung für einen Kauf erhalten und vieles mehr. Wenn unten"ANBIETER" geschrieben wird, wird es als Synonym für "Bjerregaard Camping" verwendet.

Zahlung 

Alle Preise im Online-Reservierungssystem von Bjerregaard Camping sind, wie auch anderswo auf der Website, in dänischen Kronen angegeben, einschließlich Mehrwertsteuer und aller Steuern, sofern nicht anders angegeben und in der Situation klar. Die in Euro angegebenen Preise sind Richtwerte.

Die Zahlung erfolgt über eine der genehmigten Debit-/Kreditkarten bei der Online-Buchung, einschließlich unter anderem Dankort, Visa und Mastercard. Es gibt keine Gebühr für die Zahlung der Anzahlung durch Online-Buchung. Wenn die Zahlung mit einer ausländischen Kreditkarte erfolgt, kann ein Aufpreis berechnet werden.

Informationen zum Handel im Internet

Sie können sicher im Internet über unser Online-Buchungssystem einkaufen. Als Verbraucher sind Sie in der Regel im Zusammenhang mit einem möglichen Missbrauch Ihrer Kreditkarte online geschützt, daher ist es bei Missbrauch Ihrer Zahlungskarte über das Internet nicht abzugsfähig. Weitere Informationen darüber, wie Sie als Verbraucher online mit Zahlungen in Verbindung stehen sollten, finden Sie unter www.forbrug.dk.

Versand und Lieferung

Bei der Buchung und Bezahlung eines Hütte, eines mobilhome, eines Stellplatzes für Ihr eigenes Zelt oder eines Stellplatzes für Ihr eigenes Wohnwagen/Autocamper erhalten Sie einen Vertrag von Bjerregaard Camping, in dem die Abrechnung Ihres Kaufs aufgeführt ist. Der Vertrag kann nach Abschluss der Buchung auf der Website ausgedruckt werden und wird auch sofort nach dem Kauf per E-Mail verschickt, sofern der Käufer die richtige E-Mail-Adresse angegeben hat.

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt bei Ankunft auf Bjerregaard Camping am Anreisetag (und ist bei Abreise am Abreisetag abgeschlossen). Diese beiden Zeiten sind im oben genannten Vertrag angegeben.

Widerrufs- und Erstattungsrecht

Kauf von Campingunterkünften, Buchung von Hütten etc. fällt nicht unter das Widerrufsrecht des Verbrauchervertragsgesetzes, vgl. Art. 18 Abs. 2 Absatz 12).

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Buchung zu folgenden Bedingungen zu stornieren:

  • Wenn die Stornierung mehr als 30 Tage vor Anreise erfolgt, wird der gesamte Paketpreis zurückerstattet, aber dkk 700.00 wird in der Stornogebühr abgezogen.
  • Bei Stornierung zwischen 30 Tagen und 14 Tagen vor Anreise werden 50% des Aufenthaltspreises zurückerstattet. jedoch nicht die Stornogebühr von DKK 700,00
  • Wenn die Stornierung weniger als 14 Tage vor Anreise ist, wird keine Entschädigung geleistet.
  • Wenn Sie Ihren Urlaub bei uns begonnen haben, ist der gebuchte Zeitraum verbindlich und kann nicht auf andere übertragen werden.

 

Registrierung von Informationen

Bjerregaard Camping speichert Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und andere im Zusammenhang mit dem Kauf gemachte Angaben in seiner Kundendatenbank. Die Informationen werden nicht weitergegeben, aber Bjerregaard Camping bewahrt die Registrierung für 5 Jahre auf.

Bjerrregaard Camping verwendet serverseitige Cookies und eine sichere Verbindung, um die Sicherheit über die Informationen, die Sie auf der Website bereitstellen, zu gewährleisten.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Registrierung über einen sicheren Server, auf dem die Informationen verschlüsselt werden, bevor sie über das Internet gesendet werden.

Bjerregaard Camping behält sich das Recht vor, bei Online-Buchungen Preisfehler zu machen,
so dass immer die auf der Website angegebenen Preise gelten.

Bearbeitung von Reklamationen

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihren Vertrag nicht erhalten, der Ihren Kauf bestätigt, und Sie keine Fehlermeldung vom System erhalten haben, können Sie an die Adresse schreiben oder die Telefonnummer unter Unternehmensinformationen verwenden.

Beschwerden über den Buchungsprozess, die Buchung selbst oder das Produkt (Aufenthalt) müssen innerhalb einer angemessenen Zeit erfolgen, nachdem Sie den Fehler entdeckt haben oder den Fehler bei der Überprüfung Ihres Vertrags im Allgemeinen entdeckt haben sollten. Reklamationen innerhalb von zwei Monaten erfolgen immer innerhalb einer angemessenen Frist. Sie können sich schriftlich oder mündlich beschweren. Zwei Jahre nach Erhalt der Ware (Aufenthalt) erlischt das Recht, Rechtsmittel nach Section 83(1) des dänischen Kaufgesetzes einzulegen, sofern nichts anderes vereinbart ist.

Wenn Bjerregaard Camping Ihre Reklamation zu einem Artikel erhält, wird die Beschwerde so schnell wie möglich bearbeitet. Bjerregaard Camping wird entscheiden, ob das erhaltene Produkt erstattet, umgetauscht oder der Preis reduziert wird.

Darüber hinaus ist es möglich, eine Beschwerde bei der Verbraucherbeschwerdestelle in www.forbrug.dkeinzureichen.

Geschäftsinformationen

Bezeichnung: Bjerreg-rd Camping ApS

Adresse: Sénder Klitvej 185

Postleitzahl und Stadt: 6960 Hvide Sande

Tel: +45 97315044

E-Mail: info@bjerregaardcamping.dk

Cvr.: 32073522

 

[elementor template id="20265"]